Für unseren Kunden suchen wir:

SAP EDI/SD Application Manager (m/w)

Region: Ostschweiz + FL
Pensum: 100%
Job-ID: 16227

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie sind für unseren globalen EDI Prozesse als Applikationsexperte verantwortlich und übernehmen die Analyse, Spezifikation, Implementierung und Dokumentation der EDI-Themen
  • Bei unserem internationalen SAP S/4 HANA Rollout sind Sie für die Kunden- und Lieferantenanbindungen zuständig und fungieren als Schnittstelle zwischen den internen Fachbereichen, externen Dienstleistern und Partnern
  • Mit Ihren SAP SD Kenntnissen unterstützen Sie den Fachbereich bei der Definition und Implementierung neuer Prozesse und leiten bei Bedarf IT Projekte
  • Im Rahmen Ihrer Supporttätigkeit (2nd und 3rd Level) gewährleisten Sie einen störungsfreien Betrieb und eine hohe Anwenderzufriedenheit

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrung in der Implementierung von EDI Schnittstellen mit
  • Alternativ haben Sie bisher im SAP SD Umfeld gearbeitet und verfügen über sehr gute Customizingkenntnisse
  • Grundlegende ABAP Fähigkeiten (insbesondere Debugging) sind wünschenswert
  • Sichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch werden vorausgesetzt

Ihre Benefits

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Eine durch den Arbeitgeber hoch bezuschusste betriebliche Altersvorsorge
  • Ein umfangreiches Angebot an internen und externen Weiterbildungen
  • Subventionierte sowie ausgewogene Mittagsmenüs in unserer Kantine sowie Snacks an Verpflegungsautomaten
  • Regelmässige Firmenevents (z.B. Sommergrillfest, Skitag, Weihnachtsfeier)
  • Vergünstigungen bei diversen Geschäften und Partnern

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen über den Bewerbungsbutton. Die Präsentation Ihrer Bewerbung bei unserem Kunden erfolgt erst nach einem gemeinsamen Gespräch und nur mit Ihrer Zustimmung.

Haben Sie Fragen?

Ihr Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter.