Für unseren Kunden suchen wir:

SAP Spezialist Supply Chain Management (m/w)

Region: Basel
Pensum: 100%
Job-ID: 16597

Ihr Aufgabengebiet

  • Zuständig für alle länderübergreifende SAP SCM relevanten Themenbereiche in Projekten, Beratung, Support und Change Requests
  • Unterstützung und Beratung der Fachabteilungen in der Optimierung und Verbesserung der SAP Standardprozesse sowie Applikationen
  • Mitarbeit in SAP Projekten in beratender, unterstützender und (Teil-)Projekt und/oder Task-verantwortlicher Rolle
  • Überwachung und Durchführung der Realisierung inklusive IT-Testing und Produktionsübernahme im SAP
  • Qualitätssicherung sowie Einhaltung der definierten Prozesse im Projekt und Demand Management sowie im Support
  • Unterstützung der Fachabteilungen in den Anforderungsanalysen, Change Requests, Projektanträgen und in der Planung sowie Durchführung der Lösungsansätze inklusive Dokumentation
  • Zusammenarbeit mit dem SAP Service Management bei der Umsetzung und Finanzierung von Lösungen im SAP
  • Sicherstellen des reibungslosen Betriebes der SAP Services (2nd Level Support)

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Fachausbildung
  • Sehr gute Consulting-Skills in den SAP-Anwendungen im Bereich SCM mit entsprechenden Zertifizierungen sowie Customizing Erfahrung
  • Umfassende Kenntnisse der Business Prozesse im Retail von Vorteil
  • Fliessende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstark, teamorientiert, sowie Freude am Kundenkontakt und an einer beratenden Tätigkeit
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen (1-2 Tage pro Monat)

Ihre Benefits

  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Weitere attraktive Benefits

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen über den Bewerbungsbutton. Die Präsentation Ihrer Bewerbung bei unserem Kunden erfolgt erst nach einem gemeinsamen Gespräch und nur mit Ihrer Zustimmung.

Haben Sie Fragen?

Ihr Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter.