Für unseren Kunden suchen wir:

SAP SuccessFactors Consultant (m/w)

Region: Bern, Zurich
Workload: 80-100%
Job-ID: 16151

Ihr Aufgabengebiet

  • Ihre Aufgabe ist die konzeptionelle Vorbereitung und Durchführung von SAP SuccessFactors Employee Central (EC) und EC Payroll Beratungsprojekten 
  • Sie analysieren und designen effiziente Prozesse im Employee Central und sind für die technische Umsetzung verantwortlich
  • Mit Ihrer Expertise im Bereich SAP HCM Personaladministration und der Schweizer Lohnabrechnung, kombiniert mit SuccessFactors Know-how übernehmen Sie schnell Projekt- und Applikationsverantwortung
  • Bei der eigenverantwortlichen Durchführung von Schulungen für Kunden und Interessenten ist Ihr Engagement gefragt
  • Sie entwickeln bestehende Kundenbeziehungen und bauen neue auf

Ihre Qualifikationen

  • Sie haben mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Berater SAP SuccessFactors Employee Central und eine Zertifizierung in SF Employee Central 
  • Sie verfügen bestenfalls über Knowhow in der Leitung und Organisation von (Teil-) Projekten
  • Neben einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit in deutscher Sprache zeichnet Sie ausserdem eine hohe soziale Kompetenz aus
  • Sie denken betriebswirtschaftlich und kundenorientiert

Ihre Benefits

  • Unternehmenskultur, geprägt von flachen Hierarchien sowie Kommunikation auf Augenhöhe
  • Aktive Mitgestaltung deiner Zukunft und eigenverantwortliches Handeln
  • Gezielte Karriereförderung mit unserem Karrieremodell und individuellen Entwicklungsprogrammen
  • Inhouse Schulungsacademy mit einer Vielzahl an fachlichen Trainings, Softskillschulungen, SAP Learning Hub– und Zertifizierungsmöglichkeiten
  • Freiraum, mit den neusten Technologien eigene Ideen zu verwirklichen und diese zu unseren Kunden zu transportieren
  • Internationale Entwicklungsmöglichkeiten und ein weltweites Netzwerk
  • Flexible Arbeitszeiten und ein moderner Arbeitsplatz

Sound interesting?

Please send us your application dossier using the ‘Apply now’ button. Your application will only be presented to our client after we have agreed this with you and you have given your consent.